Jährliche Archive: 2014


Faymann aus ÖBB-Zug geworfen

Die SPÖ denkt schon über mögliche Nachfolger für Werner Faymann nach. Einem davon spricht Nationalratspräsidentin Doris Bures jetzt die politische Kompetenz ab … mit schwerwiegenden Folgen für ihren Chef.   Allein und weinend steht Werner Faymann auf einem Feld irgendwo in Niederösterreich. Was mag ihm durch den Kopf gehen? Vielleicht, dass er in der Pressestunde […]


„Die Presse“- Artikel: Gewalt an Kindern ist super!

Ein „Die Presse“-Redakteur erklärt öffentlich, warum es gut ist Kindern regelmäßig Gewalt anzutun. Der Satyr freut sich über so viel Ehrlichkeit und plädiert für die Einführung eines neuen „Schlag ein Kind“-Tags.   Seien wir ehrlich, es wussten doch alle! Kinder verprügeln macht nicht nur riesigen Spaß, es ist auch gut für deren Entwicklung. Das bestätigt […]


SPÖ-Parteitag: Faymann verlässt weinend den Saal

Heute wollte Werner Faymann als SPÖ-Parteichef wiedergewählt werden. Das passierte auch, nur das Ergebnis blieb mit 66,6 Prozent weit unter den Erwartungen. Faymann erlitt einen Nervenzusammenbruch.   66,6 Prozent. Stille. Kein Laut war zu hören nachdem das Wahlergebnis für den SPÖ-Chef bekannt wurde. Nach einigen Momenten hörten die Delegierten jedoch ein leises Schluchzen auf der […]