Monatliche Archive: Februar 2014


Regierung geht auf Schweigeseminar

Es ist eine schwierige Woche für Österreichs Regierung. Jetzt will man sich ein wenig erholen. Dringliche Anfragen und Sondersitzungen. Die Opposition und auch die Medien geben zum Thema Hypo Alpe Adria einfach keine Ruhe. Die Regierung hat jetzt genug und setzt sich für eine Woche ab. Ein Schweigeseminar in einem buddhistischen Tempel soll Faymann, Spindelegger […]


Jörg Haider nimmt zur Hypo Stellung

Kärntens ewiger Landeshauptmann Jörg Haider erschien drei Hirtenkindern am Wörthersee. In seiner Offenbarung ging es um die Hypo und einen großen Schatz. Plötzlich Wellen, das Tretboot schwankte, gleißendes Licht. Langsam entstieg Jörg Haider dem Wörthersee und richtete seine Offenbarung an drei Hirtenkinder im Tretboot. “ Ich sage euch erst einmal: Ich bin nicht schuld! Die […]


Steuerzahler bekommen Hypo-Spardosen 1

Ein „kleines Dankeschön“ soll es sein: Finanzminister Michael Spindelegger will jedem Steuerzahler, der die Milliarden für die Hyporettung mitträgt, eine Hypo-Spardose schenken. 13 bis 19 Milliarden. Wie groß der Schaden genau ist, weiß niemand. Aber es gibt einen Lichtblick. Als Ausgleich bekommt jeder Steuerzahler und jede Steuerzahlerin eine kleine Hypo-Spardose in Form eines Nilpferds. Leer […]