Tagging-Archive: Medien


Mangelndes Medieninteresse: Bürgerkrieg in Syrien beendet

Seit 2011 wurde in Syrien gegen Diktator Basher Al-Assad gekämpft. Tausende starben, Millionen flüchteten. Da aber niemand mehr über den Konflikt berichtet, wurde er jetzt aus mangelndem Interesse der Medien beigelegt. Fast vier Jahre schon tobt in Syrien der Bürgerkrieg. Assads Flugzeuge bombardieren Städte; die verschiedenen Rebellengruppen kämpften gegen den Diktator und seine Armee. Jetzt […]


Pröll erhält niederösterreichischen Medienpreis

Der „goldene Erwin“ geht an Niederösterreichs Landeshauptmann für sein Lebenswerk. Er sei der „bedeutendste Medienmacher der letzten Jahrzehnte“, hieß es in der Laudatio. Ein Kilo wiegt der goldene Erwin, das kugelrunde Miniaturabbild des niederösterreichischen Landesvaters. Ein Schwergewicht, genau wie sein Namensgeber. Diesen Sonntag wurde die Trophäe beim Erwin Pröll Medienpreis erstmals vergeben, und das gleich […]


Linkslinke Medien schließen sich zusammen

Die linkslinken Systemmedien haben schon länger gegen unschuldige Parteien gehetzt. Jetzt verbünden sie sich und machen mit ihren Schmutzkübelkampagnen weiter. Die von einigen Parteien, präziser: einer Partei, immer wieder beschworenen linkslinken Medien verbünden sich gegen jene Partei, konkret: die FPÖ, um zukünftige Hetzkampagnen organisiert und professionell anzugehen. Am gestrigen Gründungstreffen des Verbands der linkslinken Systemmedien […]